Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zur Praxis der Erinnerungskultur am Beispiel der niedersächsischen Stadt Hameln – Bernhard Gelderblom im Gespräch mit Sabine Plaumann-Wulfert

April 28 @ 17:30 - 19:45

Bernhard Gelderbloms Thema ist die Stadt Hameln in der NS-Zeit, eine durchschnittlich nationalsozialistisch geprägte Mittelstadt. Besonders war nur die Einrichtung eines Zuchthauses, das zu Kriegsende Hunderten von Häftlingen den Tod gebracht hat und die Nähe zum NS-Reichserntedankfest, bei nahezu eine Million Menschen Hitler zujubelte. Gelderbloms lokalgeschichtliche Arbeit ist eng verbunden mit seinem Selbstverständnis als Lehrer. Es kommt ihm auf dialogische, auch für fachfremde und besonders für junge Menschen verständliche Wissensvermittlung an. In der Praxis hat er vielfache Anstöße zu einer lebendigen lokalen Erinnerungskultur gegeben, etwa in Gestalt von Informationstafeln zu schwierigen Denkmälern, von Stolpersteinen, Gedenkveranstaltungen, Ausstellungen, Websites, Büchern und Zeitungsberichten.

Seinen Ansatz diskutiert er mit Sabine Plaumann-Wulfert und umschreibt ihn als „Heimatkunde des Nationalsozialismus“: „Wir sind gewohnt, Heimat als das Urvertraute zu nehmen, als den Ort, wo emotionale Bindungen wachsen. Auf der anderen Seite gilt Nationalsozialismus leicht als das absolut Fremde, das Unfassbare, das Einmalige, der Nazi als das fremde Monster. Die Bereitschaft, sich daran zu beteiligen, mitzulaufen, sich zu begeistern und schließlich mit zu handeln, will uns ganz unverständlich erscheinen.“

Wenn in der „Heimatkunde des Nationalsozialismus“ beide Sphären zusammenstoßen, ergeben sich besondere Erkenntnis- und Lernchancen, gerade auch für junge Menschen.

Bernhard Gelderblom ist Historiker, Publizist und Lehrer i.R.

Details

Datum:
April 28
Zeit:
17:30 - 19:45

Veranstalter

Volkshochschule Gütersloh
Telefon:
05241 82 2925
E-Mail:
vhs@guetersloh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Volkshochschule Gütersloh
Hohenzollernstraße 43
Gütersloh,
Google Karte anzeigen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner