Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Podiumsdiskussion

Mai 13 @ 11:00 - 13:00

Benjamin Fischer, Programmmanager bei der Alfred Landecker Stiftung, diskutiert mit Jugendlichen der Anne-Frank-Gesamtschule zum Thema „Jüdisches Leben in Deutschland“. Vor und nach der Diskussion präsentieren Schüler*innen in verschiedenen Beiträgen „ihr“ Bild vom jüdischen Leben in Deutschland. Durch die Veranstaltung führt die Moderatorin Nina Moghaddam.

Die Zeitbild-Stiftung führt das Event gemeinsam mit der Anne-Frank-Gesamtschule im Rahmen des bundesweiten Bildungsprojekts „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ zum Festjahr „#2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland“ durch und wird aus Mitteln des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und der Bertelsmann Stiftung gefördert.

 

Zeitbild Stiftung | Willkommen        

 

Details

Datum:
Mai 13
Zeit:
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Die Weberei
Bogenstraße 1-8
Gütersloh, 33330

Veranstalter

Anne-Frank-Gesamtschule in Kooperation mit der Zeitbild Stiftung
Telefon:
05241 50528010
E-Mail:
Sekretariat@afs-gt.de
Veranstalter-Website anzeigen